Warum der Trailrider Bikeshop keine E-Mountainbikes verkauft.

E-Mobilität im urbanen Raum ist eine gute Sache, ist aber nicht unser Geschäftsbereich.
Als Mountainbike-Shop und passionierte Biker stehen wir der Nutzung der E-Mountainbikes als Sportgerät aus folgenden Gründen  sehr kritisch gegenüber:

 

-Der freie Singletrail-Zugang der Mountainbiker basiert darauf, dass man sich wie Wanderer, Jogger, usw. aus eigener Kraft fortbewegt. Das ist mit einem Motor nicht mehr gegeben.

 

-Abschalten, Natur geniessen und Spass auf den Trails haben - die Freiheit und Unabhängigkeit mit dem Mountainbike darf wichtiger sein als Motorenleistung  und „optimierte“ Reichweiten.

 

-Respektiere deine Grenzen! Der eigene Körper kennt das Limit. Das ist nachhaltig und sinnvoll.

 

-Die erfolgreiche Kanalisierung mit Infrastruktur wie Bahnen, Bike-Parks usw. wird mit E-Mountainbikes in Frage gestellt.

 

-Mit einem Motor wird das Fahrrad zum Motorfahrzeug. Das ist technisch und gesetzlich,  auch für uns als Bikeshop, ein Unterschied.

 

Trotz dem aktuellen E-Boom sind wir überzeugt, dass auch in Zukunft Mountainbikes ohne Motor gefragt sind. Wir haben uns im Trailrider Bikeshop bewusst  für diese Kunden entschieden.

 

Happy Trails

René Albisser und Guido Müller

 

10vor10-Beitrag vom 20.Juni

Unsere Öffnungszeiten

Trailrider Bikeshop
Höfnerstrasse 9
6314 Unterägeri
041 750 90 12
info(at)trailrider.ch

Montag bis Freitag
 14.00 - 18.30
Samstag
 09.00 - 16.00

Unsere Bikebrands